Leistungen
 
TATAJUBA -
das besondere Hartholz mit der
Dauerhaftigkeitsklasse 1




Speziell im Außenbereich geeignet für

• Terrassenbeläge
• Balkonbeläge
• Brückenbeläge


TATAJUBA ähnelt mit seiner gleichmäßigen Struktur dem Teakholz. Es ist ein helles, edles goldbraunes Holz, welches sich innerhalb kurzer Zeit in einen warmen rehbraunen Ton umwandelt.

Das Holz benötigt keine Behandlung. Es setzt im Laufe der Zeit - wie alle Harthölzer - Patina an und bekommt dadurch einen silbergrauen Farbton.

TATAJUBA ist extrem hart und stabil und hat so gut wie keine Verformungen. Die Oberfläche ist äußerst strapazierfähig.

Tipps zur Verarbeitung:

• Generell ist Vorbohren erforderlich

• Nur Edelstahlschrauben verwenden

• Die Unterkonstruktion sollte ebenfalls aus TATAJUBA - Balken bestehen.

Wir importieren das edle TATAJABA - Hartholz aus Brasilien.

Es wird als Hobelware und als Schnittholz aus kontrollierter, nachhaltiger Forstwirtschaft importiert.

Damit ist gewährleistet, dass die Wertschöpfung der heimischen Wirtschaft und somit der Bevölkerung zugute kommt.

Die edle TATAJUBA - Holzart zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

• hohe Bruchfestigkeit

• hohe Standzeit

• sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegen Pilzbefall

• keine Astlöcher

• keine Würmer und daher keine Wurmlöcher

• so gut wie keine Auswaschungen

Wir führen außerdem
für Sie


• Konstruktionshölzer
• Schnitthölzer
• Wasserbauhölzer
• Bankbohlen
• Pferdestallbohlen
• Weinbergpfähle